Fussball

Fussball

Wir über uns

Sektionsleiter:

Walter Komar

Mitgliederstand:

ca. 250

Adresse:

WSV Platz Liezen
Werkstrasse 5
8940 Liezen
fussball.wsv-liezen.at

Zu Beginn der Meisterschaft 1948 musste noch auf dem Platz des SC gespielt werden, da keine eigene Anlage vorhanden war. Kurze Zeit später überließ das Werk dem Verein im Wege eines Pacht- und Leihvertrages ein von Kriegsgerümpel und Bombentrichtern übersätes Wiesengrundstück, das in zahlreichen freiwilligen Arbeitsstunden bespielbar gemacht werden musste.
Einer der größten Erfolge in der Nachwuchsarbeit war es, 1964 mit der Schülermannschaft den Franz-Ircher-Pokal zu erringen. 1969/70 wurden die Fußballer des WSV Meister in der Unterliga und 1970/71 in der Landesliga. Es gelang der aufstieg in die zweithöchste damalige Spielklasse, der Regionalliga. In den folgenden 2 Jahren konnte der Verein, bedingt durch die Reform des ÖFB und den Zwangsabstieg im die Landesliga, nochmals die Meistertitel der steirischen Landesliga erreichen.
Parallel mit den Schwierigkeiten im Werk sanken auch die Erfolge. Nachdem die VOEST Alpine als Hauptsponsor ausgefallen war, kam es zum sportlichen Absturz der Fussballsektion.
Nur durch den Einsatz einiger beherzter Idealisten konnte ein totaler Ausverkauf verhindert werden. Jugendarbeit wurde großgeschrieben.
Dank der Stadtgemeinde Liezen konnte im Jahr 1999 das Areal des Sportplatzes von der VOEST Alpine erworben werden.

Wann und wo sind wir erreichbar: